Lass uns gemeinsam feiern, zelebrieren, genießen! 

Steig ein in die Freude und die Lust.
Steig ein in den Tempel der Liebe.
Steig ein in die tiefen Fluten von nährender
Weiblichkeit & Sinnlichkeit.

 

1001 Nacht ist ein pures Fest der Freude und der Lust

Wir werden gemeinsam feiern, tanzen, lachen, genießen und völlig in die Frauenenergie eintauchen.

Kennst du das,

wenn du immer für alles zuständig und verantwortlich bist?

Du hast den Job, den Haushalt, die Kinder, die Familie und hast oder nimmst dir nie die Zeit, irgendwas NUR für dich selbst zu tun! Für dein Frau SEIN.

Verantwortung, Verpflichtungen, Termine und kein Raum, keine Zeit nur für dich selbst, für deine eigene Lust und Freude.

Hier nehmen wir uns diese Zeit.

 

Nähre dich im Kreis der Frauen, tanke auf, gib dich in diese sinnliche, betörende, kraftvolle Energie hinein. Solange, bis du satt und aufgefüllt bist.

Und dann gehe genährt und gestärkt hinaus in die Welt und lass sie daran teilhaben, dein Umfeld, deinen Partner, deine Kinder, Freunde, Kollegen, Mitarbeiter, Familie, Mutter Erde … für dich und für ein gestärktes Miteinander.

 

  

Was bedeutet 1001 Nacht – ein Fest der Freude und der Lust für dich? 

Du wirst nach 3 Tagen erfüllt und strahlend nach Hause gehen — voller Freude, Lust und Frauenenergie

Du hast wieder neue Energie, fühlst dich lebendig und erholt

Du hast relaxed und entspannt — hast einfach mal alles losgelassen

Du fühlst dich weiblich und gestärkt und wirst sinnlich in die Welt hinaus gehen

Du hast dich wieder verbunden mit deiner eigenen Quelle der Weiblichkeit, der Freude und der Lust

Du kannst andocken an die enorme Kraft und Fülle, die in dir liegt und sie auch im Alltag leben und spüren

Du bist (wieder) in deiner Kraft

Du kannst zu deinem eigenen Körper stehen

Du hast gelernt, dich abzugrenzen, zu dir zu stehen und deine eigenen Grenzen zu wahren

 

Du hast gefeiert, getanzt und gelacht … bis in die Nacht … was für ein rauschendes Fest!

Bist du bereit, der Frau in dir zu begegnen und sie zu feiern? 

Willst du diese grenzenlose Kraft in dir (wieder) zum Leben erwecken? So dass du diese Kraft nutzen kannst, für dich und deine Liebsten, zur Erreichung deiner Ziele und Wünsche im Leben?

Dann tauche ein, genieße und erlebe einen sicheren Frauenraum

 

„Unter „sicherer Frauenraum“ konnte ich mir absolut nichts vorstellen. Und ich glaube es ist sehr schwer, es jemandem zu erklären, der es nicht schon einmal selbst erlebt hat. Es ist tatsächlich ein Raum der von Frauen beschützt und bewacht wird. In dem sich jede Frau so zeigen kann, wie sie wirklich ist. Bewertungsfrei, ehrlich, offen, wahrhaftig. Mit all Ihren Stärken und Schwächen. Ohne Konkurrenzdenken, ohne vergleichen, ohne bewerten, absichtslos.

Dadurch entsteht eine tiefe Verbundenheit, Respekt und Annahme.

 

Unter Frauen zu sein war für mich sehr schön. Ich lerne gerade erst wie es sein kann, wenn sich Frauen unter sich begegnen. Bis jetzt habe ich in meinem Leben immer mehr mit Männern zu tun gehabt. Mein Alltag mit meinem Mann und meinen drei Jungs ist sehr männlich geprägt und ich habe lange Zeit das Weibliche ignoriert, verachtet und verurteilt. Es ist eine ganz neue Welt, die sich da für mich auftut.“

Barbara

 

 

Das bedeutet für dich:

Ladies only – wir sind ganz unter uns

ein entspanntes und nährendes Miteinander unter Frauen

du kannst einfach nur sein und bist absolut willkommen — genau so, wie du bist

eine ganz spezielle und kraftvolle Energie, die jede Frau (mindestens) einmal im Leben erlebt haben muss!

 

Lausche deinem Körper

Unser weiblicher Körper spürt es gleich, wenn wir in diese Energie eintauchen! Er erinnert sich sofort, es ist nichts Neues, wir haben es nur verloren, vergessen, vielleicht auch begraben, weil wir dachten es ist nicht hilfreich, nicht angebracht.

Wesentlich ist, dich wieder mit deiner Quelle der weiblichen Fülle, der Freude und der Lust zu verbinden. Anzudocken an diese enorme Kraft, dich selbst aufzutanken und sie dann in die Welt hinauszutragen. So dass du das, was du gerne in deinem Leben möchtest, auch erreichen kannst. Und das Leben lebst, wie du es gerne hättest.

 

 

„Ich nehme mit wie gut es tut, Ruhe und Muße zu haben, aus dem Kopf ins Fühlen zu kommen. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

Du hast eine schöne, vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen, in der ich mich sehr geschützt fühlte und mich so öffnen konnte.“

Veronika

 

Was genau werden wir bei 1001 Nacht machen?

 

Wir werden gemeinsam ein Fest aus 1001 Nacht zelebrieren, das alle Sinne anspricht.

Mit Musik, Tanz, Freude, sowie Sinnlichem. Wir werden uns gemeinsam dafür vorbereiten. Gemeinsam erschaffen wir uns eine Insel zum Abschalten und genießen.

Das Motto lautet „Grenzen erweitern, Scham überwinden, mit allen Sinnen genießen“, lass dich überraschen.

Du wirst dir selbst dankbar sein!

Wir werden viele Körperübungen machen, Stille praktizieren, Frauengemeinschaft zelebrieren.

Wir bringen Geist, Körper und Seele zusammen.

Da das ganze Wochenende im Zeichen der Weiblichkeit steht, gibt es keinen Stundenplan und auch kein festes Programm. Ich gehe mit dem Fluss und der ergibt sich aus dem was ist und ist meist anders als gedacht.

Auch das gehört zum Frau sein dazu, sich hingeben an das was ist.

Du kannst dich freuen.

 

Es war wundervoll, heilend.

Ich fand Frieden mit mir selber.

Ich darf so sein wie ich bin. Ich bin perfekt, so wie ich bin.

 

Dankbarkeit erfüllt mich. Ich fühlte mich sicher und aufgehoben.

Es ging mir innerlich immer wieder ein Mantra durch den Kopf: Alles ist gut.

 

Im sicheren Frauenraum erlebte ich Verständnis, Offenheit, Geborgenheit, Akzeptanz.

Reesa Rita Graf

 

Ich kann es kaum erwarten, mit dir einzutauchen in 1001 Nacht:

 

Ein gemeinsames Fest der Freude und der Lust.

 

Ich freue mich darauf mit dir zu feiern und die nährende Frauenenergie zu genießen.

Freude bewegt die Welt!

 

Workshop-Info

Termin: 12. – 14. Juli 2019
Beginn: Freitag, 12. Juli 2019 – 18.00 Uhr
Ende: Sonntag, 14. Juli 2019 – 15.00 Uhr
Ort: Seminarhaus am Liebfrauenberg, Am Liebfrauenberg 28, 65618 Selters/Haintchen (Taunus) Frankfurt am Main – Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich
Workshopgebühr: Regulär 599,00 € –Frühbucherpreis 359,00 € bis 30.06.19 – Bonuspreis 399,00 € bis 08.07.19 – 

Plus Übernachtungs- und Verpflegungskosten, ca. 160,00 – 170,00 € fürs ganze Wochenende, enthält Übernachtung, Frühstück, Mittag- und Abendessen

 

Sag JA

zu deiner Lust, deiner Sinnlichkeit und Weiblichkeit.
Lass dich entführen in die magische Welt von 1001 Nacht
und in ein garantiert unvergessliches Erlebnis!

 

 

 

Du hast noch Fragen? Hier findest du alle Antworten:

 

Muss ich mich nackt ausziehen? Nur wenn du magst

Muss ich mich berühren lassen?

Nur wenn du magst

Wie groß ist unsere Gruppe?

Max. 20 Frauen

Werden da Fotos gemacht?

NEIN, das ist ein sicherer Frauenraum.

 

 

Noch nicht alles beantwortet?

Dann schick mir eine Nachricht an ute@utebenecke.de

Ich freue mich darauf!

Ute

 

 

Noch mehr Feedback von zufriedenen Kundinnen:

 

Was Frauen an dem sicheren Frauenkreis so toll finden:

„Der wertschätzende und liebevolle Umgang, die Offenheit und Ehrlichkeit, die Frauen.“

„Der Kontakt und Austausch in einem geschützten Rahmen.“

„Die weibliche Energie, so nährend, wertschätzend und liebevoll im Umgang, die Unterstützung und Verbundenheit, trotz räumlicher Distanz.“

„Zu wissen dass ich nicht alleine dastehe, der Austausch mit anderen Frauen ist sehr bereichernd. Der sichere Rahmen, die Verbundenheit.“

„Die Frauenenergie, der Austausch, das miteinander Wachsen, die gegenseitige Unterstützung und dass all das von Zuhause aus möglich ist.“

“Es ist einfach geil und bringt mich weiter”

 

 

„Ich habe in 3 Sessions mit dir mehr erreicht, gelöst und transformiert, als in 4 Jahren Therapie.“

„Ich habe 400 mehr Sex wie vor dem Coaching mit dir.“

 

„Hallo Ute, vielen Dank für das kraftvolle Coaching. Ich bin noch immer sehr energetisiert und fühle mich sehr befreit und kraftvoll.“

 

„Offen, neugierig und spontan von dir angesteckt, traue ich mich, weg geschwiegene Bedürfnisse mit meinem Partner anzusprechen. Dies empfinde ich gerade als sehr wichtigen Schritt. Was auch geschehen ist – und das finde ich bemerkenswert – ist eine tiefere Ebene des Vertrauens zwischen uns, Freude und Leichtigkeit ist wieder aufgetaucht.“

 

„Liebe Ute, deine Tipps sind super wertvoll und ich probiere sie einfach aus, was toll ist und Spaß macht! Es stärkt mein Selbstvertrauen und gibt mir Kraft, weil ich mich getraut und dir vertraut habe … ja das Thema Vertrauen spielt eine große Rolle dabei! Ich vertraue mir mehr, habe viel mehr Selbstvertrauen und diese Kraft lässt mich offenerer und mutiger werden in vielen Bereichen meines Lebens! M.“

 

„Liebe Ute, viel Positives ist passiert seit ich das Coaching mit dir gemacht habe. Ich habe zu mir selbst und zu meiner weiblichen Sexualität gefunden. Ich genieße den Sex mit einem sehr erfahrenen Partner, den ich auf schon fast magische Weise kennen gelernt habe.

Ich fühle mich weiblich wie noch nie zuvor und kann mich beim Sex komplett fallen lassen. Beruflich bin ich voller Power und habe endlich meinen Weg gefunden und mein Objekt, was ich nächstes Jahr voller Elan umsetzen werde.

Ich bekomme sehr viele Komplimente von meinen weiblichen Studio-Mitgliedern und von Männern. Auch meine Angst und das Zögern etwas falsch zu machen ist komplett weg. Ich habe so viel Energie und strotze vor Selbstbewusstsein … ich traue mir alles zu.

Ich bin so happy und glücklich und genieße mein Leben und ich danke dir von ganzem Herzen, denn du hast durch dein tolles Coaching einen großen Anteil daran, dass es mir jetzt so gut geht. Denn auch mit dem Geld verdienen geht nächstes Jahr richtig die Post ab!
Ganz liebe Grüße, Ulrike“

 

 

Wer bin ich und warum du mir mit deiner Weiblichkeit vertrauen kannst?

 

 

Ich habe nie über Sex gesprochen

Ich bin katholisch in einem kleinen Dorf aufgewachsen und habe bis ich 37 Jahre alt war, nie über Sex geredet. Nicht mit Eltern, Geschwistern, Partnern oder Freundinnen.

Ich verhielt mich stattdessen ganz nach dem Motto „alle tun’s und keiner spricht darüber“.

Heute fällt es mir leicht, direkt und offen darüber zu reden und auch Unangenehmes und vor allem Tabus anzusprechen. Wie sagte mal jemand zu mir: „Ute, mit dir kann man über Sex reden wie mit anderen übers Einkaufen. Und das tolle daran ist, man fühlt sich hinterher sauwohl“.

Mit meinem Umzug in meine erste eigene Wohnung poppte das Thema Sexualität bei mir auf. Ich begann, mich mit diesem Thema zu beschäftigen, vieles zu lesen, war wissbegierig und hungrig auf Neues. Und da ich mehr der praktische Typ bin, probierte ich das Gelesene auch meistens gleich an mir aus.

Da gerade meine 17-jährige feste Beziehung zu Ende gegangen war, öffneten sich für mich in diesem Bereich weitere neue Möglichkeiten.

Ich besuchte meinen ersten Kurs zum Thema „Ich und meine Sexualität“ und begab mich damit auf den Weg meine eigene Sexualität neu zu entdecken.

Ich begann zu meiner weiblichen Seite zurück zu finden, die ich irgendwie verloren oder nie wirklich entdeckt hatte.

Weg von Hosen und Anzügen, hin zu Kleidern, Röcken, tiefen Ausschnitten und hohen Schuhen.

Als ich erlebte, was die schönsten Frauen für Sorgen und Probleme hatten, war das der Moment, in dem ich Frieden mit mir und meinem Körper schloss, obwohl ich bei weitem keine Idealmaße hatte und habe. Ich wurde zufrieden, ich begann meinen nackten Körper zu lieben und zu genießen. Ich entdeckte meine Nacktheit und genoss sie, Jahre davor hatte ich mich noch nicht einmal in die Sauna getraut.

Ich tauschte Tabus, Scham und Sprachlosigkeit gegen Freude, Spaß, Lust, Genuss und zufrieden SEIN. 

Ich begann, dies auch auszustrahlen und zog Männer und Frauen an, ohne bewusst etwas dafür zu tun.

In Begegnungen stellte ich fest wie relaxed und anders es für beide Seiten ist, wenn ich satt bin. Es ist befreiend!

Ich habe angefangen dafür zu sorgen, dass ich befriedigt bin, unabhängig von einem Gegenüber, was mir Freiheit, Zufriedenheit und Unabhängigkeit brachte.

Ich entdeckte, dass ich ein riesig-großes Lustpotential habe …

… viel größer und weiter, als mir bis dahin bewusst gewesen war und erkannte, meine Bedürfnisse. Mit diesem Hintergrund bekamen Begegnungen plötzlich eine völlig neue Qualität.

Nachdem ich lernte, dass nach dem ersten und zweiten Orgasmus, so wie ich es bis dahin kannte, noch lange nicht Schluss sein muss, konnte es unendlich weiter gehen.

Sexuelle Fülle brachte finanzielle Fülle – was für eine Überraschung

Nach einer Operation die unerwarteter weise damit endete, dass ich meine Gebärmutter verlor, traf ich die Entscheidung, mein Leben zu ändern.

Eine Folge daraus war, dass ich ganz bewusst beschlossen habe, meine Sexualität zur Priorität zu machen.

Das führte zu:

Grenzenloser Freiheit.

Orgasmen ohne Ende.

Dem besten Sex den ich je hatte.

Power ohne Ende.

Mehr als genug richtig, richtig gutem Sex! Ich war endlich satt und erfüllt und fühlte mich auch so.

Meinem erfolgreichsten Geschäftsjahr in 14 Jahren Selbständigkeit. Ich machte mehr Umsatz als je zuvor mit weit weniger Einsatz.

Weniger Arbeit. Ich hatte keine Lust mehr hart und lange zu arbeiten. Es musste leicht und einfach gehen und so war es auch. Ich arbeitete mind. 30 % weniger, nur noch zu Uhrzeiten die mir entsprachen, und steigerte dabei mein Einkommen auf 6-stellig.

MAGIE in allen Lebensbereichen – was auch immer ich wollte, zog ich mit Leichtigkeit an.

Ein Leben im FLOW.

Für mehr Freiheit, mehr Lust, mehr Kraft, mehr Freude im Leben.

Für sexuelle und finanzielle Fülle! 

Sexuelle Freiheit führt zu finanzieller Freiheit.

Nur durch meine eigenen Erfahrungen ist es mir möglich heute Frauen wie dir zu helfen, Scham und Ängste zu überwinden so dass sie weiblich, sexy, erfolgreich Frau SEIN können.