Blog

6 heiße Buchtipps für guten und erfüllenden Sex

weibliche Sexualität, Frau sein, Weiblichkeit

Immer wieder werde ich gefragt, was ich an Lektüre empfehlen kann. Egal ob Single oder in Beziehung. Deshalb gibt es heute meine 6 Lieblinge. Als ich angefangen habe, meine eigene Sexualität weiter zu erkunden, habe ich als erstes ein Buch gelesen.  Immer wenn ich mich für etwas interessiere, lese ich gerne ein Buch dazu. Ich mag das sehr. Dann kuschle ich mich ins Bett mit einer Tasse Kaffee und tauche ein in ein Buch. Bei Büchern die sich um Sexualität handeln hat das zudem den Vorteil, dass ich sehr oft Lust bekomme und mich dieser dann auch hingebe. Außerdem bin ich sehr...

WEITER

Warum sind Männer so schnell erregt?

  Heute wird es heiß. Ein Gastbeitrag von Anchu Kögl - Mehr Männlichkeit, mehr Sex. Ute hat mir verraten, dass sie schon seit Längerem mal einen Mann auf ihrem Blog zu Wort kommen lassen wollte. Nun ist es soweit – und ich fühle mich geehrt und bin dankbar, dass ich hier schreiben kann. Ute geht in ihrem Artikel „Der Mann ist zu schnell, die Frau zu langsam … wie soll das nur zusammen gehen?“ auf einen sehr interessanten Aspekt der Sexualität ein, der gleichermaßen Frau wie auch Mann betrifft. In ihrem Artikel schildert sie die weibliche Perspektive, in diesem Artikel schildere ich...

WEITER

Wie denke ich über Geld und was hat das mit Sex zu tun?

sexy, erfolgreich, Frau

Petra Schwehm von „Entfalte dein Seelenpotential“ hat eine Blogparade gestartet zum Thema: „Wie denkst du über Geld?“ Sie meinte ich hätte sicherlich etwas dazu zu sagen. „Sex und Geld tut Frauen richtig gut“, ist ja ein Workshop von mir. Danke liebe Petra dafür. Da schon sehr viel über Geld und Glaubenssätze im Rahmen der Blogparade geschrieben wurde, erzähle ich dir hier über meine Beziehung und Erfahrungen mit Geld und warum es „Sex und Geld tut Frauen richtig gut“ gibt. Mit dem Thema Sexualität habe ich mich ja inzwischen etabliert. Wie das Thema Geld dazu passt, erfährst du jetzt....

WEITER

Sex oder Liebe? Ist das wirklich so?

Frau sein, Weiblichkeit leben, guten Sex haben

Hast du Sex ohne Liebe? Was für eine Frage. Heute bekommst du dazu Antworten. Zum ersten Mal, schreibe ich darüber öffentlich. Es wird heiß und kontrovers, das ist mir bewusst. Und doch öffne ich mich und du bekommst einen tiefen und doch recht intimen Einblick in mein (Sex)Leben.   Nils Terborg hat zu einer Blog-Parade aufgerufen. Die Idee: Blogger packen aus. Das Thema: Was ist deine wichtigste Beziehungserfahrung? Natürlich geht es bei mir dabei um Sex zwinker.   Ob das hier meine wichtigste Beziehungserfahrung ist, kann ich gar nicht so genau sagen. Doch es ist eine sehr...

WEITER

Wie sich Sexkrisen in einer Beziehung überwinden lassen

Sexualität in Beziehung

Sexkrise - ein Interview mit Melanie Mittermaier vom liebeleben.me Blog. Im Interview erzählt uns Melanie Mittermaier wie es zu der Sexkrise in ihrer Ehe kam und wie sie sie gemeinsam überwunden haben. Melanie ist mit Andi verheiratet und sie haben 2 Kinder. Nach der Geburt von Kindern ist bei Paaren in der Sexualität oft ein großer Einschnitt. Der Fokus verändert sich. Nichts ist mehr, wie es vorher war. Manche finden wieder zu einer guten Sexualität zurück, oder haben sie gar nicht erst verlassen. Doch sehr häufig landen die Paare in einer Krise. So auch bei Melanie und Andi. Ganz...

WEITER

Wie kann ich IHN beim Sex glücklich machen und befriedigen?

sexuelle Erfüllung, Hingabe, Weiblichkeit

Das ist in der Tat eine Frage, die sich viele Frauen stellen. Diese werde ich heute aus einer etwas anderen Perspektive betrachten, lass dich überraschen! Und ich erzähle dir ein bisschen von mir. Ich bin gespannt was du sagt. Beginnen wir damit: Wo bist du beim Sex? Kennst du das, du hast gerade Sex mit einem/deinem Mann und es kommen dir folgende Gedanken in den Sinn: oh ich sollte noch die Wäsche aufhängen puh in dieser Stellung hängt mein Bauch und mein Hintern ist ja überhaupt nicht schön was will er jetzt von mir was soll ich tun was erwartet er von mir hoffentlich ist es bald...

WEITER

6 Tipps wie du die Weisheit deines Körpers entdecken kannst

Frauen, Frauenkörper

So kommst du deinen Bedürfnissen auf die Spur: 1 Frage und 6 Möglichkeiten Antworten zu erhalten - der Schlüssel ist, dem Körper ZUHÖREN. Mein Dank geht an Veronika Krytzner. Sie schreibt auf ihrem Blog darüber, wie du deine Stimme und deine Kommunikation mit dir in Einklang bringen kannst. Sie hat eine Blogparade gestartet mit dem Thema „zuhören“ und mich dazu eingeladen. FREUDE. Und so kam mir die Frage in den Sinn: Was hat Sexualität mit Zuhören zu tun? Immer wieder schreibe ich ja darüber, wie wichtig es ist, dass wir Frauen auf uns selbst und unsere Bedürfnisse, auf unseren Körper...

WEITER

Kein Sex, ist auch keine Lösung – Wege aus dem Teufelskreis

lustvolle Sexualität

Melanie Mittermeier, eine super tolle Frau und Autorin vom Liebe.Leben.Blog, hat mich mit ihrem Artikel „Sex – Spaß oder Pflicht“ inspiriert dieses Thema aufzugreifen und noch einen Schritt weiter zu gehen. Sie schreibt dort über ein Erlebnis, wo sich sicher sehr viele Frauen wieder finden. Die Situation: Du bist völlig geschafft, freust dich nur noch ins Bett zu fallen, und dann kommt dein Partner, und will noch Sex haben. Du fühlst dich auf eine Art bedrängt und verpflichtet, in der Zwickmühle quasi.  Melanie z.B. hat gerechnet, wann sie das letzte Mal Sex mit ihrem Mann hatte und...

WEITER

Was hat Glück mit einer erfüllten Sexualität zu tun?

weiblich, sinnlich, lustvoll, glücklich

Und warum ist der weibliche Orgasmus eine Zugabe der Schöpfung? Das ist heute die große Frage, die ich im Rahmen der Glücks-Akademie beantworte. In der Glücks-Akademie mit JyotiMa Flak & Gästen geht es darum:   „Wie du unwiderstehlich glücklich wirst und deine Träume in Erfüllung bringst!“ Glücklich in Beruf • Liebe • Gesundheit 12 erfolgreiche Frauen aus Coaching & Entrepreneurship geben darauf Antworten. Und ich bin eine davon.   In meinem Podcast und den dazugehörenden praktischen und lustvollen Übungen erfährst du, wie du viel mehr glückliche Momente und Phasen in...

WEITER

Der Mann ist zu schnell, die Frau zu langsam … wie soll das nur zusammen gehen?

orgasmisch, sinnlich, weiblich

Oft bekomme ich von Frauen zu hören: „Da bin ich gerade mal warm gelaufen, und schon war es wieder vorbei.“ Für viele Frauen sind Männer einfach zu schnell. Und für viele Männer brauchen Frauen zu lange. Das beruht oft auf Unwissenheit und hat mit sexuellen Energien zu tun. Dem gehe ich heute aus der Sicht der Frau auf den Grund, mit extra Praxistipp für den Mann. Es ist also meistens keine böse Absicht dahinter, weder von den Frauen, noch von den Männern, sonder wir funktionieren einfach unterschiedlich. Die weibliche Energie kann man mit kühlem Wasser vergleichen, darüber habe ich schon...

WEITER

Fülle leben

Nutze die Kraft deiner Sexualität für sexuelle und finanzielle Fülle. Trage dich kostenlos für die Email-Serie ein und erfahre wie.
* Bitte lesen sie unsere Datenschutzerklärung um zu verstehen, wie ihre Daten genutzt und geschützt werden. Ihre Email wird in meinen Newsletter-Verteiler eingetragen. Sie können ihre Zustimmung jederzeit durch eine Email an ute@utebenecke.de widerrufen.